Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Aktuelle Baustellen in Magdeburg – einige Sperrungen enden heute

    Das Baugeschehen in der Landeshauptstadt bleibt weiterhin sehr dynamisch. Pünktlich vor dem Osterwochenende enden heute die Sperrungen im Kirschweg und in der Peter-Paul-Straße. Auch die Einbahnstraßenregelungen in der Braunschweiger Straße und im Weizengrund werden heute aufgehoben.

    Die Bauarbeiten in der Nachtweide verlängern sich bis zum 28. April. Dort ist seit Anfang März aufgrund mehrerer Schäden an Leitungen der SWM die Fahrtrichtung Ost gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Schöppensteg, Pettenkoferstraße, Rothenseer Straße und Wasserkunststraße. Die Asphaltsanierung in der Zerrennerstraße verlängert sich bis voraussichtlich 14. April. Und auch die Einbahnstraßenregelung in der Gröperstraße ist weiterhin notwendig, da die Arbeiten ebenfalls noch nicht beendet sind.

    Ab dem 11. April ist im Rahmen der Umverlegung des Magdeburger Rings zum Bau der 2. Nord-Süd-Verbindung der MVB die Auffahrt vom Editharing gesperrt. Ebenfalls in Fahrtrichtung Süd steht in Höhe der Albert-Vater-Straße auf einem kurzen Ringabschnitt nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Für den Verkehr der Gegenrichtung wird es zwischen den Anschlussstellen Hauptbahnhof und Albert-Vater-Straße ebenfalls nur eine Fahrspur geben. Die Auffahrt vom City-Tunnel in Richtung Autobahn 2 bleibt gesperrt. Der Kfz-Verkehr wird über Olvenstedter Straße, Ebendorfer Straße und Albert-Vater-Straße umgeleitet.

    Vom 11. bis 28. April ist ein kurzer Abschnitt der Straße Alt Westerhüsen voll gesperrt. Grund sind Leitungsarbeiten zwischen Welsleber Straße und Sohlener Straße. Umleitungen werden in beiden Richtungen über Beyendorf-Sohlen ausgeschildert.

    Die Helmholtzstraße ist vom 11. bis 21. April im Einmündungsbereich zur Erich-Weinert-Straße voll gesperrt. Hier sind Bauarbeiten an einem Abwasseranschluss erforderlich. Der Kfz-Verkehr wird über die Freie Straße umgeleitet.

    Ebenfalls vom 11. bis 21. April wird der Kfz-Verkehr auf einem kurzen Abschnitt der Blankenburger Straße mit einer Baustellenampel geregelt. Grund sind Arbeiten für einen Trinkwasseranschluss. (PM LH MD)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS