Sonntag, 3. März 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zwei Magdeburger pöbeln in der Wasserkunststraße und greifen Polizei an

    Am Mittwochnachmittag, d. 31.05.2023 griffen zwei Männer aus Magdeburg, nachdem sie mehrere Passanten im Bereich der Wasserkunststraße beleidigt haben sollen, die vor Ort eintreffenden Polizeibeamten an.

    Durch eine Zeugin wurde der Magdeburger Polizei am Mittwochnachmittag, gegen 14:40 Uhr gemeldet, dass zwei augenscheinlich alkoholisierte Männer mehrere Passanten bepöbeln und beleidigen sollen.

    Polizeibeamte der Landesbereitschaftspolizei konnten daraufhin die beiden alkoholisierten und auch aggressiven Männer aus Magdeburg in der Wasserkunststraße feststellen und unterzogen diese einer Kontrolle.

    Im Rahmen der Kontrollmaßnahme, griffen die beiden alkoholisierten Männer die handelnden Polizeibeamten plötzlich mit Schlägen an, sodass diese kurz darauf von den Beamten zu Boden gebracht und gefesselt werden mussten. Beide Beschuldigte im Alter von 34 sowie 36 Jahren wurden daraufhin zum Zentralen Polizeigewahrsam gebracht.

    Ein Atemalkoholtest ergab bei beiden Männern eine Atemalkoholkonzentration von über 2 Promille. Gegen beide Männer wurden entsprechende Strafanzeigen, u.a. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gefertigt. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Straßenbahn Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS