Dienstag, 23. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zukunft des Städtischen Klinikum Magdeburg: „Es ist Zeit, alle Hebel in Bewegung zu setzen!“

    Zur anhaltend angespannten Situation um das Städtische Klinikum Magdeburg erfragt die Stadtratsfraktion DIE LINKE die bisherigen Bemühungen der Oberbürgermeisterin für den Erhalt. In der Stadtgesellschaft wächst zunehmend die Besorgnis, ob und wie es mit unserem Klinikum weitergeht.

    Dazu betont René Hempel, Co-Fraktionsvorsitzender der LINKEN:

    „Der Stadtrat hat mit dem Erteilen der Ausfallbürgschaft für das Städtische Klinikum bereits erste weitreichende Maßnahmen zu dessen Sicherung ergriffen. Wir erwarten als Fraktion einen solchen Einsatz auch von der Oberbürgermeisterin. Sie muss nun aktiv im Städte- und Gemeindebund oder auch beim Land auf die Situation hinweisen und initiativ die Gespräche suchen. Unser Klinikum muss in städtischer Hand bleiben! Wir sind bereit, dafür alles zu tun.“ (PM Fraktion DIE LINKE)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS