Dienstag, 16. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zeugenaufruf nach Abschuss von Leuchtmunition in Magdeburg-Neue Neustadt

    Am Montag, den 04.03.2024 gegen 23:30 Uhr kam es an der Ecke Haldensleber Straße/Charlottenstraße offenbar zu einem Abschuss von Leuchtmunition per Schreckschusswaffe. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen hierbei zwei bislang unbekannte Tatverdächtige agiert haben, die währenddessen fremdenfeindliche Ausrufe tätigten.

    Sie sollen in die Luft geschossen haben, sodass keinerlei Personen- oder Sachschäden entstanden. Die Tatverdächtigen wurden beschrieben, wie folgt:

    • männlich
    • ca. 1,70 bis 1,80 Meter groß
    • dunkel bekleidet
    • trugen ein Basecap bzw. eine Mütze

    Das Polizeirevier Magdeburg sucht zur weiteren Aufklärung des Sachverhalts nach Zeugen und nimmt sachdienliche Hinweise zur Tat oder tatverdächtigen Personen unter 0391/546-3295 entgegen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS