Montag, 20. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Zeuge meldet auffälligen Autofahrer in Magdeburg

    Am Dienstag, den 28.03.2023 gegen 19:00 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge einen auffälligen Autofahrer auf der BAB 2. Er verständigte die Polizei und beobachtete den Autofahrer, bis dieser auf den Magdeburger Ring abfuhr.

    Die eingesetzten Polizeibeamten vermuteten, dass der Autofahrer zur Meldeadresse des Fahrzeughalters fährt. Die Vermutung bestätigte sich. Kurz bevor der Autofahrer zu Hause ankam, stellten die Polizeibeamten ihn in der Junkerssiedlung fest und unterzogen ihn einer Kontrolle.

    Zwar verweigerte er einen Atemalkoholtest, jedoch lagen deutliche Anhaltspunkte für einen vorhergehenden Alkoholkonsum vor. Die Polizeibeamten verbrachten ihn in ihre Dienststelle, um eine Blutprobenentnahme durchführen zu lassen, und entzogen ihm vorläufig seine Fahrerlaubnis. Weitere Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS