Dienstag, 23. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Verdacht auf Autorennen in Magdeburg: Verkehrsunfall im Stadtpark Rotehorn

    Am Sonntag, den 24.03.2024 gegen 22:30 Uhr kam es im Stadtpark Rotehorn zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Unfallort war der Heinrich-Heine-Weg auf Höhe des Artur-Becker-Teiches. Dieser Bereich ist aufgrund des aufgestellten Verkehrszeichens 250 grundsätzlich nicht dafür bestimmt, mit Kraftfahrzeugen befahren zu werden.

    Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein Opel Corsa, der mit vier Personen im Alter von 18 bis 19 Jahren besetzt war, gegen einen Baum, überschlug sich anschließend und kam auf dem Dach zum Liegen. Ein Insasse wurde hierbei schwer verletzt. Vor Ort ließ sich nicht zweifelsfrei feststellen, wer der Fahrzeugführer war, weshalb die Polizei den PKW zur kriminaltechnischen Untersuchung sicherstellte und auch weitere Tatortarbeiten durchführte. Gegenwärtig ist nicht auszuschließen, dass dieser Unfall Folge eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens unter weiterer Beteiligung eines 18-jährigen Citroen Saxo-Fahrers war. Die Ermittlungen hierzu dauern an. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS