Montag, 22. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Ungewöhnlicher Verkehrsunfall in Magdeburg

    Am Mittwoch, den 15.02.2023 gegen 15:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs in der Havelstraße. Laut Aussage eines Unfallbeteiligten aß er während der Fahrt eine Möhre, verschluckte sich dabei und rang kurzzeitig nach Luft. Dabei verlor er offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf die benachbarte Fahrspur, wo er mit einem weiteren Unfallbeteiligten kollidierte. Dieser wurde dadurch leicht verletzt und an beiden PKWs entstand Sachschaden. Die Polizei ermittelt nun, inwiefern auch weitere Umstände ursächlich für den Unfall gewesen sein könnten. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS