Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Unfall mit Sachschaden in Magdeburg: 51-jähriger kommt mit PKW ins Schleudern

    Am Montag, den 20.11.2023 gegen 14:00 Uhr kam es auf der Abfahrt vom Magdeburger Ring in Fahrtrichtung Norden zur Hundisburger Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein 51-jähriger PKW-Fahrer aufgrund unangepasster Geschwindigkeit auf der teilweise mit Laub bedeckten Abfahrt ins Schleudern und drehte sich um ca. 180 Grad um die Vertikalachse.

    Hierbei kollidierte er mit einem aufgestellten Verkehrsschild und blieb anschließend im Graben stecken. Der PKW musste geborgen werden und war anschließend noch fahrbereit. Das Tiefbauamt stellte das Verkehrsschild wieder ordnungsgemäß auf. Die Polizei leitete im Rahmen der Unfallaufnahme ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS