Montag, 15. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Unfall in Magdeburg mit Leichtkraftrad – Fahrer (17) verletzt

    Ein 17-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades befuhr am 11.02.2023 gegen 14.44 Uhr die Salbker Chaussee in Richtung Flugplatz. Auf Höhe der Unfallörtlichkeit schaltete die dortige Lichtsignalanlage auf Rotlicht, wodurch es verkehrsbedingt zu einer Verlangsamung des Verkehrsflusses kam. Das bemerkte der 17-Jährige offensichtlich auf Grund Unachtsamkeit zu spät. Durch die eingeleitete Vollbremsung kam er ins Schlingern und dadurch zu Fall. Er schliff ca. 20 Meter mit seinem Fahrzeug auf der Fahrbahn weiter. Es wurden keine weiteren Fahrzeuge beschädigt.

    Auf Grund der Verletzungen wurde der 17Jährige für weitere Untersuchungen in ein Klinikum verbracht. Dieses konnte er jedoch am Abend wieder verlassen. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS