Samstag, 20. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Unfall auf der A36: LKW touchiert PKW auf Standstreifen – Beide Fahrer schwer verletzt

    Am Freitag, den 14.06.2024 kam es gegen 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der BAB 36, zwischen den Anschlussstellen Thale und Blankenburg-Ost. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der 66-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW VW die BAB 36 in Richtung Goslar. Kurz hinter der Anschlussstelle Thale, auf Höhe des Kilometers 71 hielt der Fahrer, vermutlich aufgrund eines medizinischen Problems, auf dem Standstreifen.

    Der 67-jährige serbische Staatsangehörige, welcher mit seinem LKW DAF den rechten Fahrstreifen der BAB 36 in Richtung Goslar befuhr, touchierte aus bislang ungeklärter Ursache den stehenden PKW. Der VW geriet daraufhin ins Schleudern und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der LKW kam im Zuge der Kollision nach rechts von der Fahrbahn ab und anschließend auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

    Der 67-jährige LKW-Fahrer aus Jagodina wurde schwer verletzt und nachfolgend mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der 66-jährige Deutsche aus der Gemeinde Nordharz erlitt schwerste Verletzungen und wurde mittels Rettungshubschrauber zur weiteren medizinischen Behandlung ebenfalls in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

    Für die Zeit der polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme sowie im Rahmen der Bergungs-und Räumungsarbeiten ist die Richtungsfahrbahn Goslar der BAB 36 gegenwärtig gesperrt. Eine Ableitung wurde an der Anschlussstelle Thale eingerichtet. (PM PolMD ZVAD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS