Dienstag, 23. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Sportler und Mannschaft des Jahres 2023 in Sachsen-Anhalt aus den Reihen des SC Magdeburg

    Freistilschwimmerin Isabel Gose und Freiwasserspezialist Florian Wellbrock, beide aus der Trainingsgruppe von Bernd Berkhahn beim SC Magdeburg, sind die Sportler des Jahres 2023 in Sachsen-Anhalt. Bei den Mannschaften konnten sich die Handballer vom SC Magdeburg, Champions League Sieger 2023, den Titel sichern.

    Die Sieger der Sportlerumfrage des Landes wurden am 11. Dezember 2023 im MDR-Landesfunkhaus von Sportministerin Dr. Tamara Zieschang und der Präsidentin des LSB Sachsen-Anhalt, Silke Renk-Lange, gekürt.

    Nachdem mehr als 30 Jahre die Mitglieder des Vereins Sportjournalisten Sachsen-Anhalt die Sportler des Jahres gekürt hatten, fand die Wahl in diesem Jahr erstmals in Regie des Landessportbundes statt. In die Abstimmung gingen zu jeweils 50 Prozent die Wertung eines Expertengremiums und eine offene Publikumswahl ein.

    Die Handballer vom SC Magdeburg von Trainer Bennet Wiegert sind seit Jahren das Maß aller Dinge im deutschen und im internationalen Handballsport. Champions League Sieger 2023, Deutscher Vizemeister und Vizepokalsieger 2023 steht neu auf der Visitenkarte der Bundesligahandballer aus der Landeshauptstadt.

    Der SC Magdeburg wurde bereits zum 13. Mal seit 1990 zur Mannschaft des Jahres in Sachsen-Anhalt gewählt! Auf den Plätzen folgen der UHC Sparkasse Weißenfels, Deutscher Serienmeister im Floorball und die Kegler des SKV Rot-Weiß Zerbst, Champions League Sieger, Deutscher Meister und Pokalsieger 2023.
    (PM: SCM | Quelle: Landessportbund)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS