Sonntag, 25. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Polizei Magdeburg stellt drei Beschuldigte nach Einbruch nahe Neustädter Bahnhof

    Am Sonntag, den 19.11.2023 gegen 21:30 Uhr kam es zu einem Einbruch auf einem Betriebsgelände nahe des Neustädter Bahnhofs. Der Eigentümer erlangte über seine Kameraüberwachung Kenntnis vom gegenwärtigen Einbruch, der dem Entwenden mehrerer Gasflaschen mit einem Wert im unteren dreistelligen Bereich diente. Er verständigte die Polizei, die im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen drei Beschuldigte im Alter von 28, 31 und 36 Jahren im Nahbereich feststellte.

    Diese führten die besagten Gasflaschen mit sich. Das Diebesgut wurde sichergestellt sowie die Beschuldigten erkennungsdienstlich behandelt. Anschließend erfolgte eine vorläufige Festnahme bzw. wurde gegen die 28-Jährige ein Haftbefehl vollstreckt. Am Folgetag erließ der zuständige Haftrichter nach erfolgter Haftprüfung einen Untersuchungshaftbefehl. Weitere Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS