Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Öffentlichkeitsfahndung: Tatverdächtige zu einem Diebstahl gesucht

    Die Magdeburger Polizei bitte die Bevölkerung um Mithilfe und fahndet anhand von Kameraaufzeichnungen nach zwei Personen, die im Verdacht stehen bereits im Januar 2023 für einen Ladendiebstahl verantwortlich zu sein.

    Die zwei abgebildeten Personen stehen im Verdacht, am Mittwoch, d. 04.01.2023, gegen 16:05 Uhr mehrere Kosmetika aus einem Drogerie-Markt in der Halberstädter Straße entwendet zu haben. Hierzu entnahmen die Tatverdächtigen die Waren aus dem Regal und entfernten die Verpackungen.

    Während die männliche Person die unverpackten Artikel in seine Innentasche steckte, sorgte die abgebildete weibliche Person für einen Sichtschutz, um bei ihren Taten nicht beobachtet zu werden. Im Anschluss verließen beide Personen die Filiale ohne für die Artikel, im Wert einer unteren dreistelligen Summe, zu bezahlen und entfernten sich in unbekannte Richtung.

    Zeugen, welche Hinweise zu den beiden abgebildeten Personen oder sonstige sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden. (PM PolMD – Bilder müssen nach Beendigung der Fahndungsmaßnahmen verfremdet werden)


    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    1 Kommentar

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS