Samstag, 25. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Neues Schneeleoparden-Pärchen im Magdeburger Zoo

    Dawa und Dalai sollen als drittes Zuchtpaar in der Magdeburger Zoogeschichte zukünftig die Population in der EAZA-Erhaltungszucht stärken. Das zweijährige Schneeleoparden-Weibchen Dawa kam am 22. März 2023 aus der Wilhelma Stuttgart nach Magdeburg. Ihr fast dreijähriger Partner Dalai ist seit dem 25. März 2023 im Zoo.

    Dalai kommt aus dem Espace Zoologique Saint-Martin la Plain / Frankreich. Die Schneeleoparden zählen zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Großkatzen unserer Erde. Laut Weltnaturschutzunion (IUCN) ist die Schneeleoparden-Population auf weniger als 2.500 Tiere geschrumpft. In Abstimmung mit dem EAZA Ex situ Programm (EEP) für Schneeleoparden, dass unter anderem die Zucht der  Schneeleoparden koordiniert, baut der Zoo Magdeburg erneut eine Schneeleopardenzucht auf.

    Der Zoo Magdeburg trägt durch die Haltung der Schneeleoparden zum Schutz dieser akut gefährdeten Tierart bei. Zum einen handelt es sich bei der durch das EEP koordinierten Zucht um eine Form des Artenschutzes außerhalb des natürlichen Verbreitungsgebietes, den so genannten ex-situ Artenschutz.

    Zum anderen werden die Zoobesucher durch verschiedene Bildungsangebote über die Biologie und die Bedrohung der Schneeleoparden informiert. Auf der Außenanlage ist ab sofort mit etwas Glück entweder Dawa oder Dalai bei ersten Erkundungstouren des neuen Terrains gut zu beobachten. (PM ZOOLOGISCHER GARTEN MAGDEBURG gGmbH)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS