Samstag, 20. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    MVB-Fahrer tragen Trikots der Nationalmannschaften während der Europameisterschaft

    Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) setzt ein Zeichen für die Begeisterung rund um die Fußball-Europameisterschaft 2024 im eigenen Land. Ab sofort dürfen alle Fahrerinnen und Fahrer während ihrer Dienstzeiten die Trikots der teilnehmenden Nationalmannschaften tragen.

    Mit dieser Aktion möchte die MVB nicht nur die Stimmung und die Vorfreude auf das Turnier fördern, sondern auch die Internationalität und Vielfalt innerhalb des Unternehmens unterstreichen. Anstelle der üblichen Dienstbekleidung dürfen die Mitarbeiter nun die Trikots der verschiedenen Nationalmannschaften tragen, um die Freude und den Teamgeist, den Fußball mit sich bringt, auch im Arbeitsalltag sichtbar zu machen.

    Birgit Münster-Rendel, Geschäftsführerin der MVB, erklärt:

    „Fußball verbindet Menschen, schafft Gemeinschaft und Begeisterung. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit geben, ihre Unterstützung für die verschiedenen Nationalmannschaften auch während der Arbeit zu zeigen. Damit unterstreichen wir gleichzeitig unsere Rolle als attraktiver Arbeitgeber, der die Interessen und Leidenschaften seiner Mitarbeiter ernst nimmt. Bei der MVB arbeiten Menschen aus 17 Nationen. Diese Vielfalt möchten wir besonders hervorheben.“ (PM MVB)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS