Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Mörsergranate in Biere gefunden

    Am Montagmorgen wurde der Fund einer Granate in der Reformstraße gemeldet. Der Anrufer konnte den etwa 50 cm langen rostigen Gegenstand aufgrund seiner Berufserfahrung vorerst als Granate identifizieren und sorgte für eine Absperrung der Fundstelle. Die informierten Beamten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes bestätigten seine Annahme und transportierten die Mörsergranate sicher verschlossen ab. (PM PolSLK)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS