Montag, 27. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Mit 0,9 Promille unterwegs durch Farsleben

    In Farsleben wurde am Mittwochabend ein PKW angehalten und kontrolliert. Der 53jährige Fahrzeugführer pustete dabei 0,9 Promille. Zu viel, um am öffentlichen Straßenverkehr mit einem Kraftfahrzeug teilzunehmen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Der Mann wird mit einem Bußgeld von 500€, einem Monat Fahrverbot und zwei Punkten in Flensburg rechnen müssen. (PM PolBÖ)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS