Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Mehrere Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz in Magdeburg festgestellt

    Im Zeitraum vom Freitag, den 01.03.2024 bis zum Samstag, den 02.03.2024 wurden in der Landeshauptstadt Magdeburg 15 Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz festgestellt. Vermehrt waren Fahrzeugführer von Elektrokleinstfahrzeugen betroffen, bei denen der Versicherungsschutz lediglich bis zum 29.02.2024 bestand. Die Weiterfahrten wurden untersagt sowie entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Seit dem 01.03.2024 müssen die amtlichen Versicherungskennzeichen für Mofas, Mopeds und E-Scooter gewechselt werden. Ausschließlich damit besteht ein Versicherungsschutz. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS