Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Mehrere Bauarbeiten im Stadtgebiet Magdeburg beendet

    Auf den Straßen der Landeshauptstadt wurden in den vergangenen Tagen mehrere Baumaßnahmen beendet. Aufgehoben werden konnten die Verkehrseinschränkungen in der Brenneckestraße, an den Bahnübergängen Friedrich-List-Straße und Ottersleber Chaussee sowie vorzeitig in der Wilhelm-Klees-Straße. Am gestrigen Freitag endeten die Sperrungen in der Nachtweide und in der Straße An der Steinkuhle.

    Noch bis voraussichtlich 14. Juli ist der Milchweg im Bereich südlich der Ebendorfer Chaussee wegen Leitungsarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt weiterhin über die Lerchenwuhne und den Olvenstedter Graseweg.

    Ein kurzer Abschnitt der Virchowstraße ist voraussichtlich bis 5. Mai voll gesperrt. In Höhe des Anschlusses zur Erzbergerstraße sind Reparaturen an einer Leitung der SWM nach einer Havarie notwendig. Eine örtliche Umleitung zur Elbeschwimmhalle ist über die Stresemannstraße ausgeschildert.

    Zudem erfolgt in der kommenden Woche im Zusammenhang mit den Arbeiten an der Neuen Strombrücke der Umbau der Verkehrsführung auf dem Schleinufer. Der Kfz-Verkehr im Baustellenbereich unter der Brücke wird anschließend über die Ostseite geleitet und bis voraussichtlich 28. Juli weiterhin mit einer Baustellenampel geregelt. Die Anbindungen an die Johannisbergstraße und an das Parkhaus vom Allee-Center bleiben bestehen und werden in den Ampelphasen berücksichtigt. (PM LH MD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS