Dienstag, 21. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

    Die Polizei Magdeburg ermittelt derzeit wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen die Hinweise zu einem möglichen Unfallgeschehen geben können. In diesen Unfall verwickelt ist ein grauer Audi A 6 Limousine mit Magdeburger Kennzeichen. Dieser wurde parkend in den Morgenstunden, auf dem Parkplatz Hans- Eisler-Platz, vor der Filiale eines Drogeriemarktes festgestellt. Auffällig war, dass am Fahrzeug, vermutlich im Rahmen eines Unfallgeschehens, der vordere Reifen der Beifahrerseite fehlte, sodass dort nur die Felge vorhanden war. Der Halter des Fahrzeugs konnte keine Angaben zu einem Unfallgeschehen tätigen. Er stand zum Zeitpunkt der Befragung, gegen 08:00 Uhr noch deutlich unter Alkoholeinwirkung. Die Polizei Magdeburg sucht nun Zeugen, die das Fahrzeug und/ oder einen Unfall in der Nacht von Freitag auf Samstag im Stadtgebiet von Magdeburg bemerkt haben und Hinweise, zum Beispiel eine Beschreibung des Fahrers, geben können. Darüber hinaus wurde am Fahrzeug umfangreiches Spurenmaterial gesichert. Hinweise werden bei der Polizei Magdeburg unter 0391/ 546 3295 entgegengenommen. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS