Dienstag, 16. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger Innenstadt: Passant verhindert Entwendung seines Mobiltelefons

    Am Samstag, den 25.03.2023 gegen 11:30 Uhr befand sich ein Passant an einer Ampel im Kreuzungsbereich Ernst-Reuter-Allee/Otto-von-Guericke-Straße. Plötzlich bemerkte er, wie ein bislang unbekannter Tatverdächtiger an seine Hosentasche griff, in der sich sein Mobiltelefon befand.

    Im Weiteren kam es zu einer Rangelei bis sich die Situation auflöste und der Passant letztendlich im Besitz seines Mobiltelefons blieb. Später verständigte er die Polizei. Sie konnte den Tatverdächtigen im Rahmen einer Nahbereichsfahndung nicht antreffen.

    Er wurde beschrieben, wie folgt:

    • männlich
    • mitteleuropäischer Phänotyp
    • ca. 1,70 bis 1,75 Meter groß
    • ca. 35 Jahre alt
    • ungepflegtes Erscheinungsbild
    • dunkle Haare
    • graue Jacke mit Steppmuster
    • schmutzige Jeans mit goldenem Schriftzug auf rechter Tasche

    Weitere polizeiliche Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS