Dienstag, 21. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburger (36) nach Discobesuch am Uniplatz geschlagen und bestohlen

    Am frühen Sonntagmorgen, d. 02.07.2023 wurde ein 36-jähriger Magdeburger gegen 04:00 Uhr im Bereich des Universitätsplatzes von einem unbekannten Mann angegriffen – im Anschluss stellte er den Verlust seines Mobiltelefons fest.

    Der 36-jährige Magdeburger befand sich gegen 04:00 Uhr, nach einem Discobesuch, auf dem Heimweg. An der Straßenbahnhaltestelle „Universitätsplatz“ wurde er von zwei bislang unbekannten männlichen Personen angesprochen. Das Gespräch gipfelte in eine mündliche Auseinandersetzung, in dessen Folge einer der beiden unbekannten Täter den 36-Jährigen mit der Faust ins Gesicht schlug, wodurch der 36-jährige Magdeburger zu Boden fiel.

    Im Anschluss entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung. Der 36-Jährige musste hingegen das Fehlen seines Mobiltelefons feststellen. Die Magdeburger Polizei nahm eine entsprechende Strafanzeige auf und schrieb das Mobiltelefon des Magdeburgers zur Fahndung aus.

    Zeugen, welche Hinweise zum möglichen Täter oder sonstige sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS