Donnerstag, 20. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg: Zeugenaufruf nach Bedrohung in der Großen Diesdorfer Straße

    Am Montag, den 20.05.2024 gegen 16:00 Uhr ereignete sich in der Großen Diesdorfer Straße in der Nähe der dortigen Tankstelle eine Bedrohung. Nach bisherigen Erkenntnissen bedrohten zwei bislang unbekannte Tatverdächtige verbal die beiden Geschädigten, welche zu diesem Zeitpunkt Wahlplakate aufhängen wollten.

    Sie wurden beschrieben, wie folgt:

    • Tatverdächtiger 1:
      • männlich
      • ca. 1,70 Meter groß
      • ca. 35 Jahre alt
      • Halbglatze
      • dunkles T-Shirt
      • dunkle kurze Hose
      • dunkle Schuhe
      • dunkle Sonnenbrille
      • Tätowierungen an der rechten Wade sowie am rechten Oberarm
    • Tatverdächtiger 2:
      • männlich
      • ca. 1,70 Meter groß
      • ca. 35 Jahre alt
      • schulterlange braune Haare
      • grünes T-Shirt
      • kurze graue Hose
      • dunkle Schuhe
      • dunkle Umhängetasche

    Das Polizeirevier Magdeburg sucht zur weiteren Aufklärung des Sachverhalts nach Zeugen und nimmt unter dem Stichwort „Bedrohung Diesdorfer Straße“ sachdienliche Hinweise zur Tat oder tatverdächtigen Personen unter 0391/546-3295 entgegen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS