Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg: Ohne Fahrerlaubnis, unter Drogeneinfluss und mit gestohlenen Kennzeichen

    Am 06.01.2024 gegen 03:00 Uhr führte die Polizei auf der Liebknechtstraße im Stadtteil Stadtfeld West in Magdeburg eine Verkehrskontrolle bei dem 33-jährigen Fahrer eines VW Polo durch. Der 33-jährige konnte weder einen Führerschein noch den Fahrzeugschein vorweisen. Zur Identitätsfeststellung wurde eine Durchsuchung des Fahrzeugführers durchgeführt, wobei zufällig eine betäubungsmittelähnliche Substanz aufgefunden und sichergestellt wurde.

    Der Drogenvortest reagierte bei dem Beschuldigten positiv. Im Rahmen der Recherche wurde die Identität des Beschuldigten zweifelfrei festgestellt. Ferner stellte sich heraus, dass der Beschuldigte nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse ist. Zudem waren die angebrachten Kennzeichentafeln am PKW zur Fahndung ausgeschrieben, da diese durch Diebstahl abhandengekommen waren. Dementsprechend leitete die Polizei umfangreiche Ermittlungsverfahren gegen den Beschuldigten ein. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS