Donnerstag, 30. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Magdeburg: Frau wirft Steine gegen ein Wohnhaus und randaliert am Ulrichplatz

    Am Dienstag, den 26.09.2023 gegen 09:00 Uhr kam es in der Berliner Chaussee zu einer Sachbeschädigung. Hierbei warf eine Frau unter anderem Steine gegen ein Wohnhaus und drohte weiteres gefährdendes Verhalten an. Sie entfernte sich in unbekannte Richtung, sodass die Polizei unter temporärer Hinzunahme eines Polizeihubschraubers nach ihr fahndete.

    Schließlich wurde die Polizei ihr habhaft, nachdem sie gegen 12:30 Uhr erneut am Ulrichplatz auffällig wurde, wo sie im Außenbereich eines Eiscafés randalierte. Aufgrund des psychisch auffälligen sowie selbstgefährdenden Verhaltens der 27-Jährigen wurde sie zwangseingewiesen und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS