Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Leistungsangebot der Magdeburger Fähren wächst

    Die Fähren der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) in Buckau und Westerhüsen fahren ab 6. Juni, beziehungsweise 20. Juni wieder im regulären Leistungsangebot.

    So verkehrt zunächst die Fähre Buckau ab 6 Juni wieder wie gewohnt dienstags bis sonntags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Montags ist Ruhetag. Die letzten Abfahrten finden täglich 17:50 Uhr ab Buckau und 17:55 Uhr ab Stadtpark statt.

    An der Gierseilfähre in Westerhüsen kann ab dem 20. Juni wieder zu den gewohnten Fährzeiten in die Kreuzhorst übergesetzt werden. Dienstags bis sonntags pendelt die Fähre von 10 bis 18 Uhr zwischen den Ufern. Letztmalig legt sie 17:45 Uhr in Westerhüsen, beziehungsweise 17:55 Uhr von der Kreuzhorst ab. Auch hier ist montags Ruhetag.

    Die Fahrradmitnahme ist auf den Fähren kostenfrei, außerdem sind die Überfahrten mit dem Deutschlandticket möglich.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS