Mittwoch, 29. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Kinderfest der Allesretter am Neustädter See in Magdeburg

    Der Verein „Allesretter Magdeburg e.V.“ lädt in Zusammenarbeit mit der Volkssolidarität und der MWG-Wohnungsgenossenschaft am Kindertag, 1. Juni, zu seinem ersten Kinderfest am Stammsitz am „Kranichhaus“, Schrotebogen 12, ein.

    Auf der Wiese vor dem Hochhaus am Neustädter See können Kinder aus Nord einen unbeschwerten Nachmittag verleben.

    Von 13 bis 18 Uhr gibt es Nostalgiekarussell, Hüpfburg, Glücksrad, Dosenwerfen, Entenangeln, Kinderschminken, Airbrush-Tattoo und vieles mehr. Dank vieler Unterstützer sind alle Spielangebote gratis.

    Gegen eine kleine Spende gibt es Getränke, Kuchen, Hotdogs und Leckeres vom Grill. Alle Spenden und Einnahmen kommen dem Verein „Blaue Nasen“ zugute, der sich für krebskranke Kinder und deren Angehörige engagiert.

    Zahlreiche Unterstützer sorgen dafür, dass das Kinderfest stattfinden kann. Dazu gehören Ikea, Edeka Scharke, Bäckerei Möhring, die AWO und das InterCity-Hotel.

    Der Verein „Allesretter“ hat derzeit 80 Mitglieder. Er bewahrt Lebensmittel und Konsumgüter vor der Mülltonne. An neun Ausgabestellen werden täglich 700 bis 750 Kilogramm Ware gerettet und an Menschen verteilt, die diese gern nutzen. Dabei ist es egal, ob diese bedürftig sind oder nicht. (PM Allesretter e.V. )

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS