Dienstag, 25. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    IHK Magdeburg verleiht „Forschungspreis 2023“

    Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg hat am 7. Dezember 2023 den jährlich ausgeschriebenen IHK-Forschungspreis 2023 verliehen. Diese Auszeichnung wurde im Rahmen der IHK-Vollversammlung an herausragende junge Forscherinnen und Forscher der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Hochschule Harz vergeben, die durch ihre Arbeiten bedeutende Impulse für Wissenschaft und Wirtschaft gesetzt haben.

    Der IHK-Forschungspreis 2023 würdigt herausragende Leistungen in verschiedenen Bereichen der Forschung, die einen direkten Einfluss auf die regionale Wirtschaft haben. Die Jury hatte die herausfordernde Aufgabe, aus einer Vielzahl hochqualifizierter Einreichungen die Gewinner zu wählen.

    Klaus Olbricht, Präsident der IHK Magdeburg, betonte die Bedeutung von Forschung und Innovation für die Region und lobte das Engagement sowie die Kreativität von Wissenschaftlern, die dazu beitragen, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft zu stärken.

    Die Preisträger des IHK-Forschungspreises 2023 sind:

    • Dr. Stephan Trautsch von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg für seine Dissertation “Flexibilisierung des Formoptimierungsprozesses am Beispiel eines Schaufelprofils“ (Fakultät Maschinenbau)
    • Ronny Kleemann von der Hochschule Magdeburg-Stendal für seine Masterarbeit “Kalibrierung und die praktische Verwendung von Presswerkzeugen für die Herstellung geometrisch komplexer Profile aus Kupfer“ (Institut für Maschinenbau)
    • Maria-Luise Giesecke von der Hochschule Harz für ihre Masterarbeit „Apothekenumgebung und Kaufentscheidung“ (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften)

    Die Preisträger erhielten nicht nur eine Anerkennung für ihre herausragenden Beiträge, sondern auch ein Preisgeld in Höhe von jeweils 2.000 EUR.

    Der Forschungspreis der IHK Magdeburg ist ein wichtiger Anreiz für junge Menschen an Forschungseinrichtungen, Institutionen und Hochschulen, ihre Ideen und Erkenntnisse in wirtschaftlich relevante Innovationen umzusetzen. Er unterstreicht die Bedeutung von Forschung und Entwicklung als treibende Kraft für die nachhaltige Entwicklung der regionalen Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalts. (PM IHK Magdeburg)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS