Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Hinweise zur An- und Abreise mit Bahn und Bus zur U21-Handball WM und zum Love Music Festival

    Zu allen Spielen der U21-Handball WM setzt die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) zusätzliche Straßenbahnen ein. Die Eintrittskarten gelten außerdem als Fahrkarte. Eine solche Vereinbarung gibt es zum Love Music Festival allerdings nicht.

    Handballfans können bequem mit den Straßenbahnen der MVB zu den Spielen in der GETEC-Arena anreisen. Die Arena ist über die Haltestelle Arenen erreichbar. Neben der regulären Linie 4 (Klinikum Olvenstedt – Hauptbahnhof (Nord) – Cracau) fahren auch zusätzliche Straßenbahnen der Linie 15 (Hauptbahnhof (Ost) – Arenen – Cracau) zur Arena.

    Die Linie 15 ist an allen Spieltagen, also am Donnerstag (22.06.), Freitag (23.06.), Sonntag (25.06.) und Montag (26.06.), zwischen Hauptbahnhof, Arenen und Cracau im Einsatz.

    Die genauen Abfahrtszeiten sind in der elektronischen Fahrplanauskunft, in den gängigen Apps sowie unter www.mvbnet.de/linie15 abrufbar.

    Die Eintrittskarten zu den Spielen gelten drei Stunden vor sowie bis zu drei Stunden nach dem Spiel als Fahrkarte in allen öffentlichen Verkehrsmitteln im marego-Verbundgebiet sowie in allen Zügen des Nahverkehrs (S / RE / RB) im gesamten Land Sachsen-Anhalt.

    Zum parallel stattfindenden Love Music Festival im Elbauenpark von Freitag (23.06.) bis Sonntag (25.06.) gibt es keine zusätzlichen Straßenbahnen. Der Veranstalter hat hier keinen Zusatzverkehr bei der MVB bestellt. Dementsprechend gelten die Eintrittskarten auch nicht als Fahrkarte.

    Besucher können mit den Straßenbahnlinien 4 und 15 über die Haltestelle Turmschanzenstraße / Friedensbrücke sowie mit der Straßenbahnlinie 6 (Diesdorf – Hauptbahnhof (Nord) – Herrenkrug) über die Haltestelle Messegelände / Elbauenpark anreisen.

    Im Nachtverkehr bedient die Nachtbuslinie N1 (Cracau – Herrenkrug – Alter Markt) die Haltestelle Messegelände / Elbauenpark. Die MVB weist daraufhin, dass die Busse erfahrungsgemäß stark ausgelastet sein werden. (PM MVB)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS