Samstag, 20. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Herrenloser Koffer sorgt für Sperrungen am Magdeburger Hauptbahnhof

    Am Donnerstag, den 2. März 2023 wurde die Bundespolizei gegen 19:00 Uhr über einen herrenlosen Koffer im Reisecenter des Hauptbahnhofes Magdeburg informiert. Unverzüglich begab sich eine Streife zum Ereignisort.

    Da mehrere Ausrufe sowie die Befragungen nach dem Eigentümer im näheren Umfeld erfolglos blieben, wurde das Reisecenter und die Haupthalle geräumt, sodass der Zugang für die Zeit der polizeilichen Maßnahmen nur über den Kölner Platz, den Zentralen Omnibusbahnhof und den Hausbahnsteig möglich war. Zeitgleich wurde ein Diensthundeführer mit einem Sprengstoffspürhund der Bundespolizei angefordert.

    Da der vierbeinige Kollege kein sprengstofftypisches Anzeigeverhalten bei der Absuche des Gepäckstückes zeigte, wurde dieses als ungefährlich eingestuft und geöffnet. Darin befanden sich persönliche Sachen, jedoch keinerlei Hinweise zur Feststellung des Besitzers.

    Der Koffer wurde daher dem Fundbüro am Hauptbahnhof Magdeburg übergeben. Da es immer wieder zu derartig gelagerten Sachverhalten kommt, appelliert die Bundespolizei erneut an alle Fahrgäste, das eigene Reisegepäck ständig im Blick zu behalten, bei sich zu führen und ganz besonders darauf zu achten. Neben einem möglichen Gepäckdiebstahl kann es sonst, wie im aktuellen Fall erneut beschrieben, zu einem Polizeieinsatz unter finanzieller Regressnahme des Verursachers kommen. (PM BPoliMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS