Montag, 20. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Friedliche Versammlungen entlang der Autobahnauffahrten in Sachsen-Anhalt

    Im gesamten Bundesgebiet fanden am heutigen Freitag, dem 12.02.2024 zwischen 07:30 Uhr und 13:00 Uhr an den Autobahnauffahrten Versammlungen im Zusammenhang mit den bauernprotesten statt. 34 blockierte Anschlussstellen der A2, A14 und A36 hat es im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Magdeburg betroffen.

    Ausgenommen von den Aktionen waren die Auffahrten „Kreuz Magdeburg“, „Magdeburg-Zentrum“, „Burg-Zentrum“ in Fahrtrichtung Berlin sowie das „Kreuz Bernburg“. In regelmäßigen Abständen wurden an den Auffahrten, abhängig von der Verkehrslage, kurzzeitige Öffnungen vorgenommen. Insgesamt nahmen an den Versammlungsorten im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Magdeburg ca. 570 Personen und ca. 470 Fahrzeuge, davon ca. 350 Traktoren teil.

    Auf der A2 versammelten sich ca. 120 Personen mit ca. 100 Fahrzeugen, davon ca. 90Traktoren. Auf der A14 versammelten sich ca. 160 Personen mit ca. 130 Fahrzeugen, davon ca. 110 Traktoren. Auf der A36 versammelten sich ca. 290 Personen mit ca. 240 Fahrzeugen, davon ca. 150 Traktoren. Es kam an einzelnen Anschlussstellen zu gelegentlichen Stauerscheinungen. Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich an einem Stauende auf der B246a bei Schönebeck. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS