Freitag, 19. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Flucht vor Verkehrskontrolle endet mit Unfall in Magdeburg

    Am Sonntag, den 21.05.2023 gegen 03:00 Uhr stellte eine aufmerksame Polizeistreife einen PKW-Fahrer mit auffälliger Fahrweise in der Raiffeisenstraße fest und wollte ihn kontrollieren.

    Jedoch entzog er sich der Maßnahme durch kilometerlange Flucht mit überhöhter Geschwindigkeit. Schließlich verunfallte er an der Gabelung Alt Westerhüsen/Schönebecker Chaussee mit einem Polizeifahrzeug.

    Der Fahrer konnte nur unter Anwendung von Zwang aus seinem PKW geholt werden. Bei ihm wurde ein Atemalkoholwert von 2,42 Promille festgestellt. Weiterhin besaß er keine gültige Fahrerlaubnis.

    Er wurde einer Blutprobenentnahme unterzogen und muss sich nun als Beschuldigter in mehreren Strafverfahren verantworten. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS