Samstag, 13. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    FDP: Amtsantritt von AfD-Politikern als Mahnung und Ansporn sehen

    Zur Vereidigung des landesweit ersten hauptamtlichen Bürgermeisters in Raguhn-Jeßnitz (Sachsen-Anhalt) und des ersten AfD-Landrats im Landkreis Sonneberg (Thüringen) am Mittwoch (23. August) sagt Andreas Silbersack, Fraktionschef der FDP-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt:

    „Dass in Raguhn-Jeßnitz und Sonneberg nun zwei AfD-Politiker als Landrat bzw. Bürgermeister Verantwortung tragen, ist kein gutes Zeichen für unsere Region. Es muss aber Mahnung und Ansporn für alle demokratischen Parteien sein: Gegenseitiges Fingerzeigen hilft nur den Populisten von rechts.

    Nur gute Regierungs- und Oppositionsarbeit in der Mitte des politischen Koordinatensystems verhindert das Erstarken der politischen Ränder. Real bestehende Probleme, die die Bürger umtreiben, müssen sachlich angepackt, pragmatisch gelöst und die Zusammenhänge den Menschen immer wieder gut erklärt werden.

    Die AfD schürt hingegen Hass und Zwietracht, ohne für die Probleme der Menschen wirkliche Lösungen anzubieten. Das müssen wir immer wieder deutlich machen und gute Sacharbeit dagegensetzen.“ (PM FDP-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugenaufruf Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS