Samstag, 18. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Ergänzungsmeldung zum Verdacht des versuchten Totschlags in Magdeburg

    Die nach der Tat vom 22.03.2023 erfolgten Ermittlungen und die damit verbundene kriminalistische Spurenauswertung sowie zahlreichen Zeugenvernehmungen führten die Polizei zu einem 38-jährigen Syrer, welcher für die Straftat verantwortlich sein soll.

    Auf Antrag der Magdeburger Staatsanwaltschaft hatte das zuständige Amtsgericht am 28.03.2023 Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 38-jährigen Beschuldigten erlassen. Der Haftbefehl konnten nicht sofort realisiert werden, da der Aufenthaltsort nicht bekannt war.

    Nach intensiven Fahndungsmaßnahmen konnte am heutigen Tag der Beschuldigte festgenommen und einer Justizvollzugsanstalt zugeführt werden. (PM PolMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS