Sonntag, 14. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Ergänzungsmeldung: Versuchte räuberische Erpressung bei jungem Magdeburger Ehepaar

    Zivilfahnder des Polizeireviers Magdeburg nahmen am Dienstag, den 07.02.2023 gegen 14:00 Uhr einen per Haftbefehl gesuchten 18-jährigen Magdeburger nahe des Südrings fest. Dieser steht nach intensiven kriminalpolizeilichen Ermittlungen in dringendem Tatverdacht, am 26. und 27.12.2022 zwei versuchte räuberische Erpressungen in Magdeburg begangen zu haben. Während der Festnahme trug der 18-Jährige eine geladene Schreckschusspistole bei sich, für die er keine waffenrechtliche Erlaubnis besaß und die von der Polizei sichergestellt wurde. Bei der anschließenden Vorführung im Amtsgericht Magdeburg erließ die zuständige Richterin einen Untersuchungshaftbefehl, sodass die Polizei den 18-Jährigen in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt verbrachte. Weitere Ermittlungen dauern an. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS