Dienstag, 16. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Einsatzplanung der Bundespolizeiinspektion Magdeburg für Sonntag

    Am Sonntag, den 2. April 2023 findet um 13.30 Uhr in der Landeshauptstadt Magdeburg die Fußballbegegnung zwischen dem 1. FC Magdeburg und Hansa Rostock statt.

    Zur Unterstützung ihrer Mannschaften werden zahlreiche Fans erwartet, wovon viele die Bahn zur An- und Abreise nutzen werden. Zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung auf dem Gebiet der Bahnanlagen und in den Zügen wird die Bundespolizei verstärkt im Einsatz sein, um gewalttätige Auseinandersetzungen zu verhindern und die Rahmenbedingungen für eine fanfreundliche, friedliche und sichere An- und Abreise zum Spiel zu schaffen.

    Dementsprechend wird es im Zeitraum von circa 9.00 bis 13.00 Uhr sowie 15.30 bis 18.00 Uhr zu einer sehr starken Frequentierung des Magdeburger Hauptbahnhofes, des Bahnhofes Magdeburg-Neustadt, des Haltepunktes Magdeburg Herrenkrug und der Züge auf den Strecken rund um Magdeburg kommen.

    Die Bundespolizei bittet alle betroffenen Nutzer der Bahn um Berücksichtigung der Hinweise und um Verständnis für die erforderlichen polizeilichen Maßnahmen. (PM BPoliMD)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Haftbefehl Handball Handwerkskammer Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS