Donnerstag, 29. Februar 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Einbruch in ein Reihenhaus in Magdeburg-Reform

    Im Tatzeitraum vom 27.12.2023 – 02.01.2024 drangen bislang unbekannte Täter in ein Reihenhaus in der Straße D ein und entwendeten nach ersten Erkenntnissen diversen Schmuck.

    Die bislang unbekannten Täter drangen zwischen dem 27.12.2023, 12:00 Uhr und dem 02.01.2024, 17:30 Uhr gewaltsam in das Reihenhaus im Ortsteil Reform ein. Hierzu hebelte die Täter mittels unbekannten Werkzeug die Terrassentür des Hauses auf und verschafften sich so Zutritt in die Räumlichkeiten. Im Objekt wurden daraufhin die Schränke und Schubladen durchwühlt und nach erster Inaugenscheinnahme auch diverser Schmuck entwendet.

    Das Polizeirevier Magdeburg setzte den Kriminalsofortlagendienst zur Spurensicherung ein und fertigte leitete entsprechende Ermittlungen ein. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Einbruchsdiebstahl geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier Magdeburg unter der 0391/546-3295 oder per E-Revier Anzeige zu melden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei auf verschiedene Sicherungssysteme hin, die an Fenstern und Türen als Einbruchsschutz montiert werden können. Umfassende Infos dazu sind unter www.k-einbruch.de zu finden. Bei Bedarf sind auch kostenfrei Termine mit den Regionalbereichsbeamten des Polizeireviers Magdeburg vereinbar. Diese schauen sich im Rahmen der sicherungstechnischen Prävention vor Ort Häuser an, erkennen Schwachstellen und geben Verbesserungsempfehlungen. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Latest Posts

    NEWS