Samstag, 20. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Der im April am Straßenrand der A2 aufgefundene 20-Jährige durch Sattelschlepper getötet?

    Im Rahmen der noch laufenden Ermittlungen konnten weitere Details zum Unfallhergang bekannt gemacht werden. Somit handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei dem am Unfall beteiligten und weiterhin gesuchten Unfallfahrzeug, um eine Sattelzugmaschine:

    • Marke Scania
    • Baureihe R-Reihe 2003-2018
    • teillackiert
    • mit schwarzen unlackierten Frontstoßfänger ausgerüstet

    Die Polizei bittet weiterhin um Mithilfe! Zeugen, welche Hinweise zum Unfall und / oder dem gesuchten Fahrzeug geben können, werden gebeten sich beim Zentralen Verkehrs- und Autobahndienst der Polizeiinspektion Magdeburg unter der Telefonnummer 039204-72-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (PM PolMD ZVAD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS