Donnerstag, 20. Juni 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Campus Day und Juniorcampus am 8. Juni an der Hochschule Magdeburg-Stendal

    Die Hochschule Magdeburg-Stendal lädt am 8. Juni von 10 bis 13 Uhr zum Hochschulinformationstag auf den Campus an der Breitscheidstraße in Magdeburg ein. Die fünf Fachbereich beider Standorte stellen ihre Studienangebote vor. Zur gleichen Uhrzeit wird Kindern ein Extra-Programm angeboten.

    Labore sind geöffnet, viele Bereiche bieten Aktionen zum Ausprobieren an: die VR-Brille, eine Wärmebildkamera, einen Kurs für Gebärdensprache, das TV-Studio, das Radiostudio, Brandversuche oder einen Baggersimulator. Im Rahmenprogramm gibt es beispielsweise Informationen über BAföG, Wohnen, Auslandssemester und Bewerbungsmodalitäten. Ein Elternspezial, Campusrundgänge, Musik, Gastronomie und ein Programm für Kinder sind als Angebot auch für die begleitende Familie gedacht.

    Zu den vielfältigen Studiengängen, die auf dem Campus Magdeburg angeboten werden, gehören Bauingenieurwesen, Wasserwirtschaft, Recycling und Entsorgungsmanagement, Maschinenbau, Elektrotechnik, Industrial Design, Journalismus, Gesundheitsförderung und -management, Soziale Arbeit und Wirtschaftsingenieurwesen.

    Labore und Experimente

    Zum Programm des Hochschulinfotages gehören neben dem Rahmenprogramm und Informationen zu den Studiengängen viele geöffnete Labore, Versuche und Vorträge zu Themen der Zeit. Oft steht das Ausprobieren im Vordergrund – etwa wenn mittels Radartechnik die Geschwindigkeit des eigenen Volleyballaufschlags gemessen wird oder beim Schupperkurs für Deutsche Gebärdensprache. Im TV-Studio kann man vor der Kamera stehen. Der Studiengang Sicherheit und Gefahrenabwehr experimentiert mit Feuer und Rauch und lädt ein zu einem Vortrag „Krisen und Katastrophen und wie sie unsere Welt verändern!“

    Programm für Kinder 

    Der Juniorcampus bietet mehr als die Vorlesung „Was macht eigentlich eine Ingenieurin, ein Ingenieur?“ (ab 10.30 Uhr im Audimax). Vor den Laborhallen können die Nachwuchsingenieure eine Taschenlampe bauen oder auf einem Baggersimulator üben, im Gebäude der Wasserwirtschaft Leitungswasser verkosten und in den Pausen eine Hüpfburg erobern. In der Bibliothek wird eine internationale Wimmelbuchausstellung eröffnet. Die von der Internationalen Jugendbibliothek München herausgegebene Ausstellung zeigt internationale Wimmelbilder aus den letzten 20 Jahren. Alle Programmpunkte sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. (PM Hochschule Magdeburg-Stendal)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS