Sonntag, 21. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Brandermittlung in Barby

    Am Mittwoch wurden Polizei und Feuerwehr in den frühen Morgenstunden alarmiert, da in Barby, in der Pömmelter Straße ein Brand gemeldet wurde.

    Im Keller eines Mehrfamilienhauses war ein dort abgestellter, noch geschmückter Tannenbaum in Brand geraten. Nachdem die 9 Mietparteien evakuiert wurden, erfolgte eine rasche Brandbekämpfung, so dass der Brand nicht auf das Gebäude übergreifen konnte.

    Den Angaben der Feuerwehr nach, war die Baumbeleuchtung vom Strom getrennt, so dass eine Brandstiftung vermutet wird. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. (PM PolSLK)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS