Mittwoch, 24. Juli 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Biennale-Künstler zu Gast in Magdeburg auf dem Polidrom

    „Das Kunstwerk ist abgeschlossen, wenn sich mein Aufenthaltsort ändert“, sagt Fotograf Nihad Nino Pušija, der 1965 in Sarajevo geboren wurde und seit 30 Jahren in Berlin lebt. Hier wie dort ist er akribischer Beobachter und Chronist mit den Mitteln der Fotografie – genauer: der Porträtfotografie. Die Gesichter, die er zeigt, sind Projektionen von Ereignissen: von Erfahrungen des Kriegs, der Migration, des Abgeschobenseins, aber immer wieder auch des alltäglichen Lebens.

    Seit 1994 arbeitet Pušija am Zyklus „Roma in Europa“. Es entstanden Bildserien aus Roma-Familien in Berlin, aber auch von Begegnungen in den Nachfolgestaaten des ehemaligen Jugoslawien – Slowenien, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Montenegro und Kosovo. Pušijas Porträts zeigen das Individuum, stehen aber für eine komplette Gruppe von Menschen.

    Mit seinem Werk war Pušija Teil des 1. und 2. Roma-Pavillons auf der Biennale Arte in Venedig in den Jahren 2007 und 2011. Im Rahmen des vom Moritzhof geleiteten Stadtteilprojekts #moritz4all kommt Nihad Nino Pušija am 25. August um 20 Uhr auf das Polidrom, die Brachfläche zwischen Grünstraße und Umfassungsweg in der Neuen Neustadt.

    Unter dem Titel „Auf der Suche nach El Dorado“ zeigt er Fotografien aus seinem Werk und erzählt die Lebensgeschichten der Menschen, die darauf porträtiert sind. Oft bleibt er mit ihnen jahrelang in Kontakt – etwa mit aus Deutschland nach Serbien, Kosovo oder Bosnien-Herzegowina abgeschobenen Jugendlichen. Pušija spricht auch darüber, wie Fotografien Menschen stigmatisieren können und wie er in seiner Fotographie Klischees vermeidet. Der Eintritt ist frei. (PM ARTist! e.V. | Moritzhof)

    Alkohol Angriff Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM FDP Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugenaufruf Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS