Dienstag, 23. April 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Besonders schwerer Diebstahl aus einem Möbelgeschäft in Magdeburg

    Am frühen Donnerstagmorgen, d. 30.11.2023 brachen unbekannte Täter in ein Möbelgeschäft in der Wasserkunststraße ein und entwendeten mehrere Geldkassetten mit Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen brachen drei bislang unbekannte männliche Personen am Donnerstagmorgen, gegen 01:45 Uhr in das Möbelgeschäft ein. Hierbei hebelten die Täter gewaltsam mittels unbekannten Werkzeug eine Schaufensterscheibe des Möbelhauses auf und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude.

    In weiterer Folge begaben sich die Täter zum Kassenbereich des Möbelhauses und brachen dort ebenfalls gewaltsam zwei Schränke auf. In den Schränken befanden sich mehrere Geldkassetten, welche durch die Täter entwendet wurden, bevor diese unerkannt, gegen 03:15 Uhr in unbekannte Richtung flüchten konnten. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf eine Summe im unteren fünfstelligen Bereich. Die Polizei sicherte Spuren am Tatort und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Zeugen, welche Hinweise zum besonders schweren Diebstahl oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS