Donnerstag, 23. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Besonders schwerer Diebstahl aus einem Magdeburger Modegeschäft

    In der Nacht von Dienstag, den 21.02.2023 auf Mittwoch, den 22.02.2023 drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Modegeschäft in der Halberstädter Straße ein und entwendeten Bargeld im mittleren vierstelligen Bereich.

    Zwischen Dienstagabend, 19:00 Uhr und Mittwochmorgen, 06:00 Uhr drangen die bislang unbekannten Täter über die Rückseite in das Objekt ein. Hierzu entfernten sie nach bisherigen Erkenntnissen gewaltsam ein Schutzgitter von einem Fenster und zerstörten in weiterer Folge die Verglasung um sich so Zutritt in die Räumlichkeiten des Modegeschäfts zu verschaffen. Die Täter betraten daraufhin einen Lagerraum und griffen einen dort befindlichen Tresor an. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen öffneten die Täter augenscheinlich mittels einer Flex den Tresor und entnahmen das darin befindliche Bargeld, bevor sie in unbekannte Richtung vom Tatort flüchteten. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

    Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen oder den möglichen Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg oder in der nächstgelegenen Polizeidienststelle zu melden. (PM PolMD)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS