Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    Alkoholisierter Fahrer kommt von Fahrbahn ab und verunfallt auf Grundstück in Remkersleben

    In der Nacht zum Donnerstag befuhr ein 42-jähriger Fahrzeugführer die Bundesstraße von Seehausen in Richtung Remkersleben, als dieser mit seinem PKW BMW unvermittelt die Leitplanken streifte. In Folge dessen kam das Fahrzeug nach wenigen hundert Metern von der Fahrbahn ab und kam auf dem Grundstück eines Anwohners in Remkersleben zum Stehen.

    Der Grundstückseigentümer eilte zum verunglückten Fahrzeugführer und gewährleistete die Erstversorgung bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Der Fahrzeugführer war ansprechbar und blieb unverletzt. Beim Öffnen des Fahrzeugs war starker Alkoholgeruch wahrzunehmen.

    Ein durch die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Börde veranlasster Alkoholtest ergab einen Wert von 1,45 Promille. Der Fahrzeugführer wurde in weiterer Folge einer Blutprobenentnahme unterzogen und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Zudem wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke eingeleitet.

    Es entstand Sachschaden am Fahrzeug des Beschuldigten sowie an der Zaunanlage, der Hausfassade und dem Eingangstor des Grundstückseigentümers. (PM PolBÖ)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS