Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    26-Jähriger reißt Kennzeichen ab und beschädigt mehrere Fahrzeuge in Magdeburg-Cracau

    Durch einen Zeugenhinweis wurde bekannt, dass am Samstagmorgen, gegen 02:30 Uhr eine Person in der Mittelstraße / Werder die Kennzeichen von mehreren PKW abreißen soll. Durch eine Streife konnte eine verdächtige Person gesichtet werden, welche zunächst flüchtete und nach kurzer Verfolgung gestellt werden konnte. Während seiner Flucht warf der alkoholisierte, 26-jährige Magdeburger noch mehrere Kennzeichen in ein Gebüsch.

    Im Bereich des Werders konnten letztendlich neun Fahrzeuge festgestellt werden, bei welchen die Kennzeichen fehlten bzw. die Kennzeichen abgerissen waren und neben den Fahrzeugen lagen. Im Tagesverlauf des 13.04.2024 konnten im Stadtteil Cracau weitere 19 Fahrzeuge festgestellt werden, bei welchen ebenfalls die Kennzeichen fehlten oder abgerissen neben den Fahrzeugen lagen.

    Es ist nicht auszuschließen, dass der 26-jährige Magdeburger auch für diese Taten in Frage kommt. Mehrere Ermittlungsverfahren wurden hierzu eingeleitet. Im Umfeld der Tatorte konnten zahlreiche Kennzeichen sichergestellt bzw. bereits den Eigentümern übergeben werden. Weitere betroffene Fahrzeughalter werden gebeten sich im Polizeirevier Magdeburg zu melden. (PM PolMD)

    Unsere WhatsApp-Kanäle schon abonniert?
    News: WSM - Wir sind Magdeburg
    Veranstaltungen: WSM - Veranstaltungstipps

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS