Sonntag, 26. Mai 2024
MEHR

    Veranstaltungen

    1. Magdeburger BC ist Ausrichter des ersten Kids-Cup Turnieres

    Am Samstag (18.03.2023) war der 1. Magdeburger BC Ausrichter des Basketballturnier für U10-Mannschaften unter Regie der Mitteldeutschen Liga. Gemeldet hatten Teams des USC Magdeburg und der Baskets Wolmirstedt. Gespielt wurde im Modus einer Hin- und Rückrunde, so dass jede Mannschaft auf 4 Spiele kam. Anders als in Ligaspielen bestand ein Spiel aus drei Dritteln zu je 5 Minuten.

    Nach der offiziellen Eröffnung um 10.00 Uhr fand als erstes das Stadtderby zwischen dem 1. Magdeburger BC und dem USC Magdeburg statt. Für die jungen MBCler war es eines ihrer ersten Turniere und so war es nicht verwunderlich, dass sich der „turniererfahrene“ USC als Favorit durchsetze. Trotz einer starken Gegenwehr des 1. MBC entschieden die USCler das Spiel am Ende mit 12:8 für sich. Ausschlaggebend war dabei ein starkes letztes Drittel. Im zweiten Spiel traf der USC Magdeburg auf die Baskets aus Wolmirstedt.

    Den Aktiven aus Wolmirstedt gelang dabei eine kleine Sensation. Denn zur Überraschung aller setzte sich das Team mit 22:19 gegen den übermächtigen USC Magdeburg durch. Vielleicht hatte man im Spiel gegen den USC die „Körner“ verbrannt oder war sich zu sicher, aber im Spiel gegen dem1. MBC bekamen die Wolmirstedter „kein Bein“ auf den Boden und verlor mit 16:0 mehr als deutlich.

    Im Anschluss an den eindeutigen Sieg gegen Wolmirstedt eröffneten die MBCler die Rückrunde, gleich wieder gegen den USC. Aber jetzt schien man ins Turnier gefunden zu haben. Zusammen mit der Erfahrung aus dem ersten Spiel gestalteten die Spieler des MBC das Match auf Augenhöhe und mussten sich nur knapp mit 18:15 geschlagen geben. Im seinem Rückrundenspiel gegen die Baskets aus Wolmirstedt startete der USC Magdeburg fulminant und wies das Team mit 40:11 klar in die Schranken. Ähnlich bitter ging es für die Wolmirstedter im letzten Spiel des Turniers weiter.

    Die MBCler gingen von Beginn an konzentriert zur Sache und beendeten das erste Drittel mit einem 11:0-Vorsprung. Im Gefühl des sicheren Sieges schaltete das Team dann einen Gang zurück, kam aber trotzdem zu einem ungefährdet 21:5-Sieg.

    Sieger des Turniers wurde der Favorit USC Magdeburg. Aber für die Beteiligten Temas zählte die Bereicherung für ihre Spielpraxis mehr, denn die können sie in den Ligaspielen nutzen. Auf jeden Fall hatten alle, Teams wie Betreuer und Anhänger, einen unterhaltsamen Samstag mit sehr viel Spaß. Die Vorfreude auf das kommende Turnier war groß und die Teams werden sich sicherlich am 15. April 2023 in Wolmirstedt wiedersehen. (PM 1. Magdeburger Basketballclub)

    Alkohol Angriff Ausbildung Autobahn Bauarbeiten Baustelle Baustellen Betrug Brand Börde Diebstahl Drogen Einbruch FCM Feuerwehr Fußball Gesundheit Handball Handwerkskammer Konzert Körperverletzung Landwirtschaft Magdeburg MVB Oschersleben Politik Polizei Raub Sachbeschädigung Sachsen-Anhalt Schönebeck SCM Sport Stadtrat Unfall Veranstaltung Verkehr Verkehrskontrolle vermisst Waffe Weihnachten Zeugensuche Zoo Öffentlichkeitsfahndung Öffnungszeiten

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Weitere News

    NEWS